ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

26. August 2009



so richte ich mich ein – auch ohne dich
die kahlen tage zu beleben

zwinge dem mund ein: guten tag
ab – unwillig
schlägt mein herz

überall feindesland
... wittern

/ der einkauf spießruten /

lauf – das brot in der neuen wohnung
mit dem tränennachgeschmack


by ELsa


so drehen wir uns routinemäßig in kreisläufen
– belügen
von erstem frühlingsregen

bis zum herbstsströmen – sonnenlos
wie lange noch: ja hier bin ich

biete dir meine dunkle seele an
so einfach angerichtet wie bauernsalat
– der noch immer schmeckt


© by @miro

Aus dem Gemeinschaftsprojekt: Stadtlieben von Elsa Rieger/Miroslav Dusanic
Foto: AngelaL bei pixelio

Kommentare:

petros hat gesagt…

Hallo Elsa, hallo @miro,
hier Brot, dort Bauernsalat... Könnten wir doch in Beziehung sein, so, wie wir essen können.
Gruß
Petros

syntaxia hat gesagt…

Liebe ELsa, lieber @miro,

so traurig gut nachvollziehbar!

Habe von beidem den Geschmack auf der Zunge..

..grüßt euch Monika herzlich

schreibtalk hat gesagt…

Danke schön, Monika, Petros,

Bauernsalat und Brot passen gut zusammen, Liebende leider oft nicht.

Liebe Grüße
ELsa

ex - il@miro hat gesagt…

Liebende leider oft nicht.

Anna-Lena hat gesagt…

Eine tolle Gemeinschaftskomposition, Kompliment!!

Liebe Grüße
Anna-Lena

schreibtalk hat gesagt…

Danke schön, Anna-Lena!

Lieben Gruß
ELsa

ahora hat gesagt…

beeindruckend
bedrängend ...
doch der größte Teil der "Not" läuft in unserem Kopf ab - gebannt sitzen wir vor dieser Show, sind Zuschauer und Mitspieler.
Liebe Grüße
Barbara

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Barbara,

schön hast du das verdichtet, danke!

Lieben Gruß
Elsa

Gerda hat gesagt…

Liebe Elsa,
hier muss ich mal schnell auch noch etwas schreiben, denn das gefällt mir auch. Es ist so schön spröde!
LGG

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Gerda,

"Spröde", das ist ja sehr erfreulich, danke!

Freut mich!

Aber bitte, schreib ruhig auch, wenn dir etwas nicht gefällt. Dann denke ich darüber nach und kontaktiere dich für Arbeit dran.

Lieben Gruß
ELsa

Dagmar hat gesagt…

Liebe Elsa und @miro,

tief beeindruckend beide. Sehr berührend. Mußte es wegschieben und nicht so oft lesen, wie ich es normalerweise tue. So sehr gingen mir die Zeilen von euch nahe.

LG
Dagmar

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Dagmar, schön, wenn es dich berührt, danke!

LG
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv