ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

16. Mai 2012



anderland

da waren worte im äther
zart wie gesponnene seide

auch lachen und harte wahrheiten
aus denen liebe wuchs
und vertrauen unbedingt

schließlich wogte sehnsucht
du pilgerst über weiten bald
zu erforschen mein anderland

und ich schenk dir dafür
die verborgene perle


(c) ELsa Rieger

Kommentare:

Raziael hat gesagt…

Das ist sehr schön ^^
Es ist aufregend die seiten des anderen kennen zu lernen und zu erfahren das die Befürchtungen unötig waren.
Gr. Raziael

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Raziael,

Vielen Dank!

Herzlich, ELsa

grenzen-los-zeit-los hat gesagt…

liebe Elsa,

sehr sinnlich ... LG Ursa

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Ursa,

Ja! :-)

Liebe Grüße
ELsa

lintschi hat gesagt…

vom anderland ins gemeinsamland ...
sehr schön!

herzgruß
lintschi

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Herzlintschi,

danke, ich freu mich!

LiebGruß
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv