ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

2. November 2014

2. November - Allerseelen


Allen meinen Toten

Ach wie sie sich häufen:
meine Toten

durch die Jahre doch:
man gewöhnt sich

was bleibt ist eine Sehnsucht:
an sich drücken dürfen
einatmen – die Haut  


ELsa Rieger


Kommentare:

Jürgen M. Brandtner hat gesagt…

Genau dies. Genau so.
Man gewöhnt sich. Aber nie an die Sehnsucht, sei es die Haut, seien es die Augen (die ich hätte setzen können). Danke!

Ann-Kristin Willers hat gesagt…

Sehr nett,
je dichter die Toten waren,
desto schwieriger fällt es Sie gehen zu lassen.

Elsa Rieger hat gesagt…

Herzlichen Dank für dein Mitgehen, lieber Jürgen!

Elsa Rieger hat gesagt…

Liebe Ann-Kristin, ja, es wird mit den Jahren nicht einfacher...

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv