ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

6. Mai 2009



wettstreit

bin gehäutet von
jahren - mit dir

schärfst dein messer
zum unendlichsten

mal - wartest bis
ich deinen sieg

verkünde - noch
halte ich aus




Dazu ein wunderbar passendes Antwortgedicht von Ursa:

chancenlos

häute mich
täglich
nächtlich
innen
außen
in
zerborstenen
Gedanken
doch
siegen?
siegen wirst
du nie
jeder Lidschlag
häutet dich
mit
kämpferischer
Frauen-list
warte
nicht


Fotos: Lilya Corneli

Kommentare:

Paul Spinger hat gesagt…

Diese "Häutung" gefällt mir ausnehmend gut!

schreibtalk hat gesagt…

Hab herzlichen Dank, Paul!

LG
ELsa

ex - il@miro hat gesagt…

Uh! Es trifft und sich durchbohrt ins Herz…

schreibtalk hat gesagt…

Danke schön, lieber Miro, ein Kommentar von dir ist immer fein!

LG
ELsa

Myriam hat gesagt…

Gefällt mir auch, vor allem der Schluss!

LG,
Myriam

schreibtalk hat gesagt…

Herzlichen Dank, Myriam!

LG
ELsa

grenzen - los wort - los hat gesagt…

chancenlos

häute mich
täglich
nächtlich
innen
außen
in
zerborstenen
Gedanken
doch
siegen?
siegen wirst
du nie
jeder Lidschlag
häutet dich
mit
kämpferischer
Frauen-list
warte
nicht

ein paar Gedanken zu einem Wettstreit zwischen den Geschlechtern .. LG Ursa

schreibtalk hat gesagt…

Das ist superschön, liebe Ursa, ich musste es ans Licht bringen.

Danke dafür sagt
ELsa

grenzen - los wort - los hat gesagt…

danke für das Licht ... sagt Ursa

ahora-giocanda hat gesagt…

wie lange noch?
Ich setze Standfestigkeit voraus. ;-)

Liebe Grüße
Barbara

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Barbara,

Ich hoffe eigentlich fürs LI, dass sie den Kerl verlässt :-)

Lieben Gruß und danke,
ELsa

grenzen - los wort - los hat gesagt…

liebe Elsa,
ich habe das Gedicht auf Ursa-Lyrik veröffentlicht. Schau doch bitte einmal nach, ob es so bleiben kann und ob ich die Fotos auch dort veröffentlichen darf oder ob nur du die Genehmigung dafür hast ... danke und dir einen schönen Tag ... LG Ursa

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Ursa,

fein! Nachdem du das (c) bei den Fotos vermerkt hast, ist das ok.

Lieben Gruß
ELsa

Petros hat gesagt…

Also räume ich das Feld von hinten auf...

Manchmal ist das ganze Leben ein fest- und aushalten. Diese Ungewissheit der Veränderung macht uns zu Sklaven.

Gruß
Petros

schreibtalk hat gesagt…

Danke Petros!

Es ist wohl die Ungewissheit, ja!

LG
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv