ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

15. Januar 2010



1985

nun bist du fort
die brille auf dem tisch
ist alles – trauer bleibt
herzgerichtet

das geht lange so
vermisst augen und stimme

und dann kommt ein lachen
erinnern an deinen jüdischen
witz – umwerfend
auch der schmackes (du stecktest
meine lover in die tasche)

ich streichle deine brille

papa



(c) ELsa Rieger

Kommentare:

petros hat gesagt…

So ist die Trauer.
Gruß
Petros

schreibtalk hat gesagt…

Ja, Petros.

LG
ELsa

grenzenloswortlos hat gesagt…

und eigentlich ist sie auch unsere ständige Begleiterin ... mal heftig, mal gemäßigt LG Ursa

schreibtalk hat gesagt…

Stimmt, Ursa, weg geht sie nie.

LG
ELsa

BeatrixB hat gesagt…

nein, weg geht sie nie! Das ist wunderbar Elsa!!

schreibtalk hat gesagt…

Danke, liebe Bea!

ahora hat gesagt…

ergreifend, liebe elsa und wunderschön geschrieben.

Liebe Grüße
Barbara

schreibtalk hat gesagt…

ich danke dir sehr, liebe barbara!

herzlich,
elsa

Helmut Maier hat gesagt…

Sehr anrührend! Ich find's gar nicht m e h r so traurig!

Liebe Grüße
Helmut

Caro hat gesagt…

wunderschön und doch todtraurig... so ist das leben. doch ich denke darüber zu schreiben kann ein guter weg sein, es zu verarbeiten...

lg caro

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Helmut, mit den Jahren wird es ja leiser mit der Trauer, zum Glück!

Liebe Caro, Ja, so ist es nun mal...

Liebe Grüße
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv