ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

9. Mai 2011


zwischen vier und sieben

noch königsblau
der himmel reich besetzt
mit splittern aus diamant

die wiesen
taubenetzt am bergesrand
steht fadendünn
der neue tag

rot

hebt sich hinan
bis seidengrau sich hellt
der baldachin und

schon ertönt
das amsellied
den morgen zu empfangen



(c) ELsa Rieger

Kommentare:

schlüsselworte hat gesagt…

traumhaft!

lg
mo

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Mo,

danke deiner Hilfe ist es so geworden!

Dankesgruß
ELsa

Helmut Maier hat gesagt…

So lässt er sich gerne empfangen, der neue Tag! Wunderbar.

Liebe Grüße
Helmut

schreibtalk hat gesagt…

Freut mich, lieber Helmut, danke!

Liebe Grüße
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv