ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

6. Oktober 2011

Spiel mir das Lied
von unsrem Gestern


davon wie uns
die Liebe überflutete durch
bloße Blicke

die Berührung eines Fingers
mir die Haut entfachte und
Lust dir deine Wangen
rötete wenn Bein an Bein
wir saßen im Café

Spiel mir das Lied
von unsrem Gestern

(c) ELsa Rieger



lautlos

ineinander
verstrickt
blicken wir
zurück
und
brechen
uns
immerfort

© by @miro


Ja, wenn uns die Röte zum Glühen brachte,
eine kleinste Berührung von Haut zu Haut uns wärmte.
Wenn Liebe im Herzen begann zu brennen,
Spielten uns fein Klänge wonniger Liebeslieder.

(C)Hans-Peter Zürcher

Foto: Café Hawelka

Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

Sehr romantisch!

Liebe Grüße
Helmut

ahora-giocanda hat gesagt…

aus Deinem Gestern erweckst Du uns Gedichte. Das ist schön.

Liebe Grüße
Barbara

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Helmut, dankeschön!

Liebe Barbara, ich danke dir für diese Zeilen!

LG
ELsa

Rachel hat gesagt…

...ein wundervolles Gestern flutet einem hier entgegen, mit wenigen, doch sehr bildhaften Worten bringst du das rüber, was du, was ihr gefühlt...

Und Miros Antwort ist perfekt dazu....

herzlichst, Rachel

schreibtalk hat gesagt…

Ich danke dir von Herzen, liebe Rachel!

Ganz liebe Grüße
ELsa

POESIE-LYRIK-HAIKU-KURZGESCHICHTEN-H-P's MÄRCHENSEITE-FOTOGRAFIE-H-P's FOTO ART hat gesagt…

Ein wunderbares Gedicht liebe Elsa.

Ja, wenn uns sie Röte zum Glühen brachte,

eine kleinste Berührung von Haut zu Haut uns wärmte.

Wenn Liebe im Herzen bgann zu brennen,

Spielten und fein Klänge wonnige Liebeslider.

(C) Hans-Peter Zürcher

Herzlichst und liebe Grüsse von mir zu Dir

Hans-Peter

schreibtalk hat gesagt…

Danke für dein Stimmungsbild,
lieber Hans-Peter!

Herzlich,
ELsa

Dein Einer hat gesagt…

Gott, wie schön ist das geschrieben...

schreibtalk hat gesagt…

ich danke dir, mein Einer!

Sabine hat gesagt…

Ein wunderschönes "Gestern"! Ach, da schmelzt man gleich dahin...

Einen lieben Gruß
Sabine

schreibtalk hat gesagt…

Ich danke dir, Sabine, freut mich, dass du schmelzen kannst dabei. So soll es sein.

Liebe Grüße
ELsa

veredit hat gesagt…

liebe Elsie,

das ist einfach umwerfend schön!!


ganz innig dir,
isabella

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Isabella,

vielen Dank. Das bedeutet mir sehr viel!

Herzlich dir,
Elsie

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv