ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

11. Dezember 2011


Info:
Liebe, nein danke, schwört Gesa nach einer bitteren Enttäuschung, aber dann ...
Ist Botox tatsächlich die Lösung, wenn frau sich nicht mehr ausstehen kann?
Und wie lassen sich langjährige Beziehung doch immer wieder pimpen?
Lesen Sie selbst.


Leseprobe:

Panta Rhei und Tschüss!


Plötzlich sehe ich ihn und es durchzuckt mich. Nichts ahnend habe ich vor ein paar Minuten diesen Einrichtungsladen betreten, um Zierkissen zu erstehen. Und jetzt so was! Er steht mitten im Verkaufsraum: Groß, kräftig, braun, und trotz der imposanten Statur wirkt er geradezu anmutig und strahlt einen exotischen Charme aus. Ich muss ihn einfach anlächeln. So ganz anders als meiner daheim steht er da, fest und sicher. Nicht so bleich und verquollen wie jener, der zu Hause auf mich wartet und sich in den letzten Jahren so massiv verändert hat. Wenn ich diesen hier ansehe, weiß ich genau: Der Zeitpunkt der Trennung ist gekommen! (...)

Zu beziehen bei:
Kindle bei amazon
ePub bei beam

Kommentare:

Gaby Bessen hat gesagt…

Liebe Elsa,

ich las gerade dein Gedicht bei Barbara. Das ist wunderbar - Kompliment!

Wann schreibst du alle deine Bücher?
das geht ja Schlag auf Schlag *staun*

Ich wünsche dir in allem ein glückliches Händchen und dazu behalt dein bezauberndes Lächeln, dann wird alles gut.

Mit liebem Gruß zum ausklingenden 3. Advent,
Anna-Lena/Gaby

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Anna-Lena,

diese vielen Bücher SIND schon lange geschrieben, aber jetzt in ebook-Zeiten werfe ich sie nach und nach auf den Markt.

Danke, dass dir das Gedicht gefällt!

Auch dir einen stimmungsvollen 3. Adventsonntagabend

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv