ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

16. Dezember 2011


lichtblick im traum

dunkelvernebelt, die tage
angefüllt mit warten, stunden-

leer mein blick, nachts
schlüpf ich davon
spür deine fährte auf
lauf mit leichtem schritt

bis ich dir nahe bin, so nah
deinen heißen lippen

und seidenhelles haar
verströmt den liebesduft


(c) ELsa Rieger (Text&Bild)

Kommentare:

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

Liebe Elsa,

einwunderbares, herzerwärmendes Gedicht und eine wunderbares Foto von Dir!

Liebe Grüsse vom Hans-Peter

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Hans-Peter, danke für dein liebes Lob! Auch das dir mein Nebelbild gefällt, freut mich!

Liebe Grüße
ELsa

veredit hat gesagt…

liebe ELsie,

was für ein schönes, melancholisches traumgespinst ... stark geschrieben, bildintensiv, sanft erotisch und so sehnsuchtsvoll ...

starke lyrik !!


liebste grüße
isabella

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Isabella, da strahl ich ja, hab vielen Dank, du Liebe!

Herzlich in deine Nacht,
ELsie

pETROS hat gesagt…

Wie immer: Soooooooooooo lohnend, hier zu lesen!
Gruß
Petros

schreibtalk hat gesagt…

So lieb von dir, Petros, danke herzlich!

Gerda hat gesagt…

Liebe elsa,

es ist ein atmosphärisch dichter Text, der mich ganz eigen berührt und melacholisch stimmt... Fein!

LGG

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Gerda,

hab vielen Dank, ich freu mich!

Herzliche Grüße
ELsa

TintenArt SPoe hat gesagt…

Liebe Elsa,
du bist kein Schreibtalk, sondern ein Wortverführer!
Dazu ein traumhaft schönes Bild!
LG de Bine

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Bine, herzlichen Dank, das ja ja schön und lieb von dir!

LG
ELsa

Helmut Maier hat gesagt…

Als Gedicht einfach wunderschön - under the circumstances given, den denkbaren.

Liebe Grüße
Helmut

Rachel hat gesagt…

...*nachts schlüpf ich davon spür deine fährte auf*... - das ist wahnsinnig schön geträumt..der stundenleere blick füllt alles zusehends...

es drück dich, liebe Elsie

deine Edith

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Rachel, lieber Helmut,

ich danke euch, ihr lest das so richtig!

Ganz liebe Grüße
ELsa

schlüsselworte hat gesagt…

sehr dichtes wortgeflecht, liebe elsa, sehr gut gemacht.
wunderbar grad auch im zusammenspiel mit dem bild.
respekt!

herzlichst,
deine mo

schreibtalk hat gesagt…

Meine liebe Mo,

heißen Dank, wie schön, dein Kommentar!

Liebe Grüße
ELsa

Sabine hat gesagt…

Was für berührende Worte, liebe Elsa, die mir heute
hier von dir begegnen. Da findet sich alles, was von Herzen
kommt.

Ich wünsche dir ein besinnliches Weihnachtsfest
Sabine

Elke K. hat gesagt…

Wären da nicht die heißen Lippen, ich glaubte, dem Weihnachtsengel auf der Spur zu sein.

Meine Lieblingsstelle: nachts schlüpf ich davon... Das zergeht auf der Zunge... Wunderschön!

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Sabine, liebe Elke,

Ich freu mich, danke schön!

Auch ich wünsche besinnliche Festtage, und Elke, bald kommt der Weihnachtsengel eh.

Liebe Grüße
ELsa

ahora-giocanda hat gesagt…

Träume trösten, liebe Elsa.
Gruß
Barbara

schreibtalk hat gesagt…

Das stimmt, liebe Barbara, vielen Dank dir für die anhaltende Begleitung.

Liebe Grüße
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Follower

Blog-Archiv