ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto by Elsa Rieger

5. April 2012


Endlich

Die Stadt atmet ein
zieht laue Luft durch
Wiener Gassen

ihr Ausatem spuckt winterblasse
Menschen aus
umspielt Plätze
unterkühltes Mauerwerk
weht
Blumenkleidchen hoch
die Beine flanieren sonnengerichtet
zum Stephansdom


(c) ELsa Rieger
Foto: "Kleines Kaffee" am Franziskanerplatz, Wien

Kommentare:

Flora von Bistram hat gesagt…

Wunderbar poetisch das Ein- und Ausatmen der Stadt gezeichnet.
Flo

Dagmar hat gesagt…

Endlich, da hast du recht. Beim lesen dieses Gedicht atme ich aus und ein.
Wunderschön geschrieben.

Liebe Grüße
Dagmar

myMONK hat gesagt…

Sehr schöne Zeilen, Danke!

In München ist von der Sonne leider gerade nichts zu sehen, die Blumenkleidchen fehlen dementsprechend auch. Aber: die Stadt atmet trotzdem. Und wir auch. Die Blumenkleidchen werden schon noch kommen.

Frohe Ostern, Elsa!

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Flo, liebe Dagmar, lieber MONK, vielen Dank, dass ihr mich beim Spazieren begleitet habt!

Ja, Monk, die Kleidchen werden bald überall zu sehen sein.

Frohe Ostern!

Liebe Grüße
ELsa

syntaxia hat gesagt…

Ja schön, liebe ELsa!!
Auch hier wehten sie bereits. Doch nun soll sogar der Schnee noch einmal kommen. Mein Weihnachtskaktus beginnt erneut zu blühen - das sagt man, sei das beste Zeichen dafür. Na ja, die Wettervorhersage sagt es auch...
Dennoch ist der Winter vorbei und ich genieße immer öfter die wärmende Sonne.

...grüßt dich Monika herzlichst

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Monika, *lach* meiner blüht auch. Aber ist wird auf jeden Fall Frühling! Ich wünsche dir schöne Feiertage,
herzlich, ELsa

Malou hat gesagt…

Wien, einer Meiner Sehnsuchtsorte.
Wie schön, Elsa!

Hier schneit es heute.

Liebe Ostergrüsse
Malou

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Malou, bei uns regnet's, nix mit Blumenkleidchen.

Liebe Dankesgrüße,
ELsa

ahora-giocanda hat gesagt…

Da möchte man mitflanieren, vor allem, wenn Du es so schön beschreibst.
Von Schweden, habe gerade Malou besucht, zu Dir nach Wien, um Ostergrüße zu bringen, liebe Elsa.
Deine Blogfreundin Barbara

schreibtalk hat gesagt…

Hui, liebe Barbara, da bist du heut schon weit gereist in unserer Blogwelt!

Ich danke dir für den lieben Besuch und wünsche dir auch hier feine Tage!

Liebe Grüße
ELsa

Anna-Lena hat gesagt…

Ostern und der Frühling - einen langen, dunklen Winter haben wir darauf gewartet.

Hab eine sonnige Zeit und gesegnete Tage,
liebe Elsa.

Liebe Grüße
Anna-Lena

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Anna-Lena, vielen herzlichen Dank, ja, wir haben darauf gewartet.

Danke auch für deine liebe Antwort auf deinem Blog!

Alles Liebe,
ELsa

Ernst hat gesagt…

Ich wünsche Dir frohe Ostern, liebe Elsa.
Die Ambiance im kleinen Café hast Du wunderbar eingefangen. Mir hat dein Espresso geschmeckt. Ernst.

schreibtalk hat gesagt…

Auch dir frohe Ostern, lieber Ernst! Das ist schön, dass du mit mir auf eine Melange gegangen bist :-)

Liebe Grüße
ELsa

freudefinder hat gesagt…

oh wie schön - Hamburg strahlte knallblau aber bitterkalt und suchte die Nähe kuscheliger Cafés und wacher Gespräche. allen ein frohes Osterfest mit einem jubelnden Halleluja im Herzen

schreibtalk hat gesagt…

Herzlichen Dank, freudefinder, für das österliche Halleluja aus HH! Ebensolches zurück an dich, liebe Grüße, Elsa

Helmut Maier hat gesagt…

Dein "vom Eis befreit ..."! Super!

Liebe Grüße
Helmut

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Helmut, frei nach Goethe :-)

Liebe Dankesgrüße
Elsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Über mich

Mein Foto

❝ Mich fasziniert das Menschsein, Menschbleiben in unserer Welt der Polaritäten. Ist es nur möglich, ein kriegerisches 'Entweder - Oder' ins Leben hinauszubrüllen und darauf zu beharren, Recht zu haben? Oder haben wir die Chance, uns auf ein behutsames 'Sowohl - als auch' einzulassen und in die Welt zu tragen, damit sich die Akzeptanz unter uns ausbreiten kann? Die Akzeptanz, dass schwarz nicht immer einfach schwarz und weiß nicht unbedingt für jeden gleich weiß ist.  Sowohl als auch. Das verbinde ich in meinen Texten. ❞ Elsa Rieger, Autorin VERÖFFENTLICHUNGEN: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.2800686977919.145964.1280901273&type=1

Blog-Archiv