ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

16. Februar 2008



nein, das welken
schreitet voran
so zerfällt das
~ für immer ~
gedachte ersehnte genährte

es sei denn: wir er-lauben
uns frühlingserwachen


by ELsa

Petros kommentiert:

Ja, Frühling - Er
Wachen
Müssen wir
Die Knospen
Nähren auf
Brechen
Und biegen
Den Zweig
Ob neuer Frucht
In grüner Krone

by Petros

Kommentare:

Petros hat gesagt…

Ja, Frühling - Er
Wachen
Müssen wir
Die Knospen
Nähren auf
Brechen
Und biegen
Den Zweig
Ob neuer Frucht
In grüner Krone

LG
Petros

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Petros,

danke für das feine Kommentargedicht. Ich finde auch, wir müssen auf Brechen und Biegen es wenigstens immer wieder neu versuchen, die Natur ist da beispielgebend.

LG
ELsa

Traveller hat gesagt…

eine schöne Doppelsinnigkeit im Wort "er-lauben"

liebe Grüße
Uta

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv