ELsa Rieger

ELsa Rieger
Foto - Christian Rieger

23. Juni 2011


1944
gegen das Vergessen

Wir haben das alles nicht gewusst
Frontal ums Leben gebangt im Schützen-
graben uns ein wie Maulwürfe
Angst stinkt wie die vollgeschissenen
Uniformhosen

während in Wien die Wohnungen
arisiert und Offiziersgattinnen …
die Nachbarin denunziert

– die liebe alte Dame gab mir einst Zuckerzeug –

geworfen auf den LWK als wäre sie Vieh und ab mit ihr
und allen anderen – der Koffer steht am Gehsteig

ein paar Mädeln brechen ihn auf:
vergilbte Fotos
ein Lorgnon
die Bibel (wozu braucht die Jüdin das?)
Wollstrümpfe

Dreck – lachen sie und laufen davon

Wir haben das nicht gewusst
In Stalingrad sterben unsere Söhne
und die Bomben fallen in Wien


©ELsa Rieger (aus 10x10 = 100)

Skulptur: „Straßenwaschender Jude“ (Element des Mahnmals gegen Krieg und Faschismus), Wien © Benjamin Drechsel / Künstler: Alfred Hrdlicka

Kommentare:

Anna-Lena hat gesagt…

Wir haben das gewusst, doch sahen wir weg. Wir haben das gewusst, doch hatten wir unsere eigenen Sorgen. Wir haben das gewusst, doch so genau haben wir das nicht bedacht.....

Hat sich etwas geändert?
Auch heute wissen wir viel, manchmal zu viel und wir handeln nicht.

Die Ausreden waren immer fadenscheinig und sind es immer noch, bis heute.

Danke für deine Zeilen, sie rütteln auf - hoffentlich nachhaltig.

Mit lieben Grüßen
Anna-Lena

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Anna-Lena,

danke für deinen umfassenden Kommentar, der genau die Sicht umfasst (die ich teile), die mich bewogen hat, diesen Text in den Blog zu stellen!

Liebe Grüße
ELsa

schlüsselworte hat gesagt…

sehr bedrückend und aufrüttelnd, ich erinnere mich gut an diesen text aus der antho.

immer noch fabelhaft, liebe elsa, respekt!

herzlichst,
mo

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Mo,

Ich danke dir innig und freu mich, dass der Text hält!

Liebe Grüße
ELsa

grenzen-los-zeit-los hat gesagt…

WIE
können sie Ruhe finden, die
die nicht gewußt haben wollen
von all dem?
WIE
können die abgespeicherten
Greueltaten, die im tiefsten
Inneren unchristlich nach
Vergeltung schreien
ab - ge - t a n werden ?
W I E ????

es war die Zeit in der Kinder geboren wurden, leben durften

es war die Zeit in der Kinder
mit leeren Gesichtern starben


(c) UrsaA.

schreibtalk hat gesagt…

Liebe Ursa,

danke! Es treibt mir die Tränen raus bei deinen Zeilen...

Herzlich
ELsa

petros hat gesagt…

Danke!

schreibtalk hat gesagt…

Ich danke dir!

LG
ELsa

Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.

Lesbares - Sichtbares

Follower

Blog-Archiv